Einrichtungen zur Getreidelagerung

Getreidelagerhallen ermöglichen das ganze Jahr über optimale Lagerbedingungen für landwirtschaftliche Erzeugnisse. Je weniger Verluste ein Betrieb zu verzeichnen hat, desto höher sind die Gewinne aus dem Geschäft. GLOB-STAL entwirft hochwertige Getreidespeicher, die sowohl für die Lagerung als auch als Umschlagplatz für alle Schüttgüter genutzt werden können.
Dank des Einsatzes moderner technologischer Lösungen und langjähriger Erfahrung im Bauprozess beraten wir unsere Kunden, wie sie ihre Lagerbestände am besten sichern können. Alle Gebäude, die wir für die Landwirtschaft entwerfen, können isoliert und mit einer luftdichten Abdichtungsschicht versehen werden. Wir wissen, wie anstrengend die Arbeit auf dem Bauernhof ist, und möchten nicht, dass Ihre Bemühungen umsonst sind. Wenn Sie sich für GLOB-STAL Getreidelagerhallen entscheiden, können Sie sicher sein, dass Ihre Ernte das ganze Jahr über sicher ist. Wir garantieren Ihnen einen umfassenden Service während des gesamten Investitionsprozesses – von der Erstellung des Entwurfs bis zur Ausführung der Dacheindeckungen und des Abbaus des fertigen Gebäudes.
Sehen Sie sich unsere Realisierungen im In- und Ausland an!
Die Getreidelagerhallen von GLOB-STAL sind robuste Konstruktionen aus Sandwichpaneelen, die das Lagergut schützen. Durch den Einsatz einer effizienten Abdichtung in einem Membransystem verhindern wir Kondensation, die selbst die größten Ernten in kurzer Zeit zerstören könnte. Die Wände der Halle sind entweder mit PIR-Platten oder mit Mineralwolle isoliert, um die richtige Temperatur im Gebäude zu halten. In der Entwurfsphase berücksichtigen wir auch sichere Be- und Entladezonen, damit der Bauherr die Arbeit auf dem Hof einfach und sicher organisieren kann.

Co GLOB-STAL
może dla Ciebie zrobić?

Chętnie udzielimy odpowiedzi na każde pytanie,
Pozdrawiamy
Zespół Glob-Stal

Hochwertige Lagerhallen
für die Landwirtschaft

Die Getreidelagerhallen von GLOB-STAL sind robuste Konstruktionen aus Sandwichpaneelen, die das Lagergut schützen. Durch den Einsatz einer effizienten Abdichtung in einem Membransystem verhindern wir Kondensation, die selbst die größten Ernten in kurzer Zeit zerstören könnte. Die Wände der Halle sind entweder mit PIR-Platten oder mit Mineralwolle isoliert, um die richtige Temperatur im Gebäude zu halten. In der Entwurfsphase berücksichtigen wir auch sichere Be- und Entladezonen, damit der Bauherr die Arbeit auf dem Hof einfach und sicher organisieren kann.
Lagerhallen für die Landwirtschaft
Getreidelagerhallen. Wir fertigen Lagerhallen

Trennwände und Innenwände
für eine bessere Organisation

Die Anhäufung von Schüttgut erfordert gut durchdachte technische Lösungen, um nicht nur den Lagerraum, sondern auch die effiziente Verwaltung der angesammelten Ressourcen zu maximieren. GLOB-STAL Getreidelagerhallen können mit Innenwänden und Trennwänden ausgestattet werden, die eine bequeme Trennung der Ladung nach Art oder Bestimmung ermöglichen. Außerdem können wir gemauerte Stützmauern verwenden, die den Einbau von Stützpfeilern innerhalb der Halle überflüssig machen. Dank der Stützmauern sind es die Wände des Gebäudes, die die horizontale Last tragen, so dass mehr Platz für den Landwirt zur Verfügung steht.

Was unser Unternehmen auszeichnet
Getreidespeicher?

Die landwirtschaftlichen Lagerhallen von GLOB-STAL sind eine Kombination aus soliden tragenden Elementen aus dickwandigen Stahlprofilen und warmgewalzten Hüttenstahlprofilen, die Stabilität und Sicherheit im Gebrauch garantieren. Das Be- und Entladen von Getreide oder anderen Materialien erfordert Platz, um den Sattelschlepper bequem zu manövrieren. Deshalb haben unsere Lagerhäuser breite Tore, die entweder an der Vorder- oder an der Seitenwand des Lagers angebracht werden können. Um die Wartungskosten des Gebäudes zu senken, beziehen wir Beleuchtungsöffnungen in den Entwurf ein, deren Anzahl und Fläche individuell berücksichtigt werden.
Getreidespeicher
Getreidespeicher.

Wir arbeiten für die größten
Unternehmen des Sektors

Die ersten GLOB-STAL Getreidelager wurden in Siedlce und Umgebung errichtet. Mit der Ausweitung unserer Erfahrung und Praxis und damit auch unseres Produktportfolios haben wir uns immer weiter ausgedehnt. Heute kann man in ganz Polen und vielen anderen europäischen Ländern Lagerhallen für die Landwirtschaft unserer Produktion sehen. Die größten landwirtschaftlichen Unternehmer vertrauen auf uns. Wir zeichnen uns durch Zuverlässigkeit, Pünktlichkeit und den Einsatz ausschließlich moderner, bewährter technischer Lösungen aus. Wir bieten sowohl die Vorbereitung einzelner Gebäude als auch die Generalunternehmerschaft für Großprojekte an. Mit uns werden Sie Ihre Farm in eine neue Größenordnung entwickeln.

Ausbaufähig

Aufgehäufte Haufen von Getreide oder anderem Schüttgut üben einen konstanten Druck auf die Seitenwände der Halle aus. Um eine maximale Sicherheit bei der Nutzung des Getreidespeichers zu gewährleisten, verwenden wir Lösungen, die es ermöglichen, die Last von den horizontalen Wänden aufzunehmen und die Spannungen gleichmäßig zu verteilen, wie z.B. Fachwerkbinder oder entsprechend geformte Portalrahmen. Auf diese Weise ist es möglich, eine große Spannweite des Gebäudes zu erreichen, ohne dass gleichzeitig interne Stützen erforderlich sind.
Der modulare Aufbau des Getreidespeichers ermöglicht es, die Halle zu erweitern und an die sich ändernden Bedürfnisse des Betriebs anzupassen oder sie sogar an einen anderen Standort zu verlegen. Die Stahlkonstruktion ermöglicht eine leichte Bauweise, so dass für die Errichtung von Gebäuden für die Landwirtschaft normalerweise keine umfangreichen Erdarbeiten erforderlich sind.
Sehen Sie sich unsere Realisierungen an und überzeugen Sie sich selbst davon, dass wir ein verantwortungsvoller und erfahrener Geschäftspartner sind.

Bewertung einer Produktionshalle

Die Gestaltung von Getreidelagerhallen sollte sich an den Besonderheiten des zu lagernden Materials orientieren. Der Schüttwinkel von Schüttgut ist wichtig. Bei der Planung des Gebäudes sollten sichere Bereiche um die Halde herum vorgesehen werden, damit Sie sich auf dem Gelände bewegen können. Das gelagerte Material sollte durch Wände und Barrieren angemessen stabilisiert werden. Das macht es viel einfacher, Ordnung zu halten und einen effizienten Transport zu organisieren.
Man darf auch nicht vergessen, dass Getreide ein feuchtigkeitsempfindliches Material ist und vor allem vielen Schädlingen Nahrung bietet. Eine unzureichende Isolierung oder eine unzureichende Einbettung des Gebäudes in den Boden reichen aus, um Bedingungen zu schaffen, die das Wachstum von Schimmel und das Eindringen von Nagetieren begünstigen, die die gelagerten Waren verunreinigen und schwer einzuschätzende wirtschaftliche Verluste verursachen können. Daher muss beim Bau eines Getreidelagers auf Wärmedämmung, Abdichtung, Belüftung der Anlage und die richtige Platzierung von Stahlbetonbalken geachtet werden, die nicht nur die Halle stabilisieren, sondern auch das Eindringen von Schädlingen verhindern.
Getreidelagerhäuser sind speziell konzipierte Gebäude, die es ermöglichen, die Ernte zu sichern und einer Vorverarbeitung wie Reinigung, Entkörnung, Sortierung und Trocknung zu unterziehen. Um diese Arbeiten durchführen zu können, werden in den Getreidelagern spezielle Geräte wie Trockner, Schwaden und Geräte zur Belüftung der Bestände installiert.
Zu diesem Zweck sollte der technologische Prozess bereits in der Entwurfsphase des Lagers detailliert beschrieben werden, da hierdurch die einzelnen Parameter der Anlage bestimmt werden. Dies ist besonders wichtig für Betriebe, die bei der Ernte Mähdrescher einsetzen. Das auf diese Weise geerntete Getreide zeichnet sich durch einen hohen Grad an Verunreinigungen und Feuchtigkeit aus, so dass es von entscheidender Bedeutung ist, dass es so schnell wie möglich einer angemessenen Verarbeitung unterzogen wird. Damit ein Getreidelager effizient genutzt werden kann, befindet es sich meist in der Nähe von Straßen, die mit Transportmitteln leicht zu erreichen sind.
GLOB-STAL ist seit seiner Gründung in der Herstellung von Getreidespeichern und anderer Infrastruktur für landwirtschaftliche Betriebe tätig. Wir kennen uns mit den verschiedenen Phasen des Schüttgutumschlags bestens aus und können funktionale und vor allem bewährte und effektive Lösungen anbieten, die zu einer höheren Effizienz bei der Ernte beitragen.
Wir beraten unsere Kunden in jeder Phase des Projekts, von der Erstellung des Entwurfs über die Positionierung des Objekts in Bezug auf die Verkehrswege bis hin zur Herstellung aller Stahlelemente und ihrer Verbindung untereinander. Wir bieten schlüsselfertige Lösungen, um Ihren Betrieb noch profitabler zu machen. Sehen Sie sich unsere Realisierungen für die Landwirtschaft an und wählen Sie die für Sie perfekte Lösung!